Du bist abhängig von einer oder mehreren Drogen
wie THC, Kokain, Ecstasy, Heroin …

Du willst davon wegkommen. Du weißt nicht wie. Du suchst professionelle Hilfe.

Alternativen überdenken…

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der professionellen Hilfe –
stationäre, tagesklinische und ambulante.

CleanStart kommt für Dich in Frage, wenn Du Dir zutraust,
im ambulanten Rahmen Deine Sucht zu beenden.

  • Therapieleitung: Hanga Gelli
  • Adresse: Milchgässle 11 | 73525 Schwäbisch Gmünd
  • Telefon | Fax: 07171 60 55 60 | 07171 60 55 65
  • eMail: hg@sozialberatung-gmuend.de | post@sozialberatung-gmuend.de
Voraussetzungen für CleanStart
  • Deine klare Entscheidung, auf Drogen & Alkohol zu verzichten
  • Körperliche Entgiftung. Nur wenn Du frei von Drogen bist, kannst Du aufgenommen werden
  • Geregelte Alltagsstruktur (z.B. durch Berufstätigkeit, Schule, Ausbildung, Praktikum oder 1€ – Job)
  • Distanz zum alten Umfeld (Szene)
  • Unterstützung durch eine oder mehrere cleane Bezugspersonen (Freunde, Familie). Wir legen Wert darauf, dass Angehörige in die Therapie einbezogen werden.
  • Kostenzusage eines Kostenträgers der ambulanten Therapie (DRV, Krankenkassen…)
Persönlicher Check-Up:
Erster Schritt
Vereinbarung eines Erstgesprächs

Um herauszufinden ob CleanStart für Dich der richtige Weg in ein drogenfreies Leben ist, geht der eigentlichen Therapie eine Klärungsphase voraus. Diese dauert in aller Regel 6-8 Wochen und hilft Dir und uns herauszufinden, ob eine ambulante Therapie für Dich sinnvoll ist. Bestandteil sind wöchentliche Drogenscreenings und Motivationsgespräche. Erst dann erfolgt die Beantragung der Therapie bei dem zuständigen Kostenträger. Meistens sind das die Rentenversicherungen oder die Krankenkassen.

CleanStart bietet

  ambulante Suchttherapie innerhalb Deiner Lebenswelt
  individuell zugeschnittener Behandlungsplan
  wöchentliche Gruppensitzungen
  Einzelsitzungen nach individuellem Bedarf
  Drogenscreenings
  sozialarbeiterische/sozialpädagogische Unterstützung
  Angehörigengespräche
  gemeinsame Freizeitaktivitäten

CleanStart unterstützt Dich

  Nicht nur darin ein cleanes Leben zu lernen
  Sondern auch darin Spaß an einem cleanen Leben zu haben
  Deine Fähigkeiten und Stärken neu zu entdecken und weiter zu entfalten
  Familiäre und partnerschaftliche Beziehungen zu klären und zu festigen
  Berufliche (bzw. schulische) Perspektiven zu erweitern
  Bestimmte Auflagen (Führerscheinstelle/ Gericht/ Arbeitgeber) zu erfüllen
  Deine Freizeit abwechslungsreicher zu genießen
  Deine finanzielle Situation zu verbessern
  Dich vor Rückfällen zu schützen

Dein (Unterstützungs-)Team besteht aus:

Deiner Bezugstherapeutin / deinem Bezugstherapeuten:
Hanga Gelli, Sozialberatung Schwäbisch Gmünd e.V.

Außerdem unterstützen Dich ein Arzt / eine Ärztin der Rehabilitationseinrichtung Four Steps, alle anderen Teilnehmer und Teilnehmerinnen von CleanStart und Deine cleane Begleitperson.

Bei Interesse und Fragen wende Dich bitte an:

  • Flyer und Informationen

    Lade Dir unseren aktuellen Flyer runter.

DOWNLOAD  CleanStart – Ambulante Suchttherapie im Ostalbkreis